Prägestempel günstig online bestellen

Geschrieben von Redaktion

Prägestempel
Prägestempel mit Klischees

Mit einem Prägestempel lassen sich Dokumente aller Art (z.B. Briefköpfe, Visitenkarten, Einladungen) oder auch Verpackungen sowie verschiedene andere Materialien mit einem deutlich spürbaren Prägedruck (Blinddruck) markieren ohne, dass diese dabei beschädigt werden. Mit einem handbetriebenen Prägestempel kann Papier mit bis zu 450 Gramm Dicke mit einer dreidimensional erhabenen Prägung versehen werden. Der durch die Presse auf das zu prägende Material einwirkende Druck ist dabei ausreichend stark um das zwischen Positiv- und Negativklischee liegende Material dauerhaft zu verformen und mit einem erhabenen Logo oder Text zu versehen. Inklusive Gravur sind günstige Prägezangen bzw. -stempel ab ca. 50 Euro zu haben. Wer Prägestempel günstig online bestellen möchte hat die Wahl zwischen verschiedenen Händlern, muss aber mit zusätzlich anfallenden Versandkosten rechnen. Ein großer Teil der in Deutschland angebotenen Blindprägen wird dabei vom amerikanischen Hersteller JustRite® LLC produziert.

Aktuelle Angebote und Preisvergleich

Händler/Hersteller Beschreibung Abdruckgröße Preis
Perma Stempel GmbH
Justrite
Eckiger Prägestempel
Prägetiefe ca. 0,5 mm, maximal 4 Zeilen
50 x 25 mm 46 € zzgl. 2,99 € Versand
Perma Stempel GmbH
Justrite
Runder Prägestempel
Prägetiefe ca. 0,5 mm, maximal 5 Zeilen
Ø 41 mm 52 € zzgl. 2,99 € Versand
Stempel Fabrik
Justrite
Eckiger Prägestempel
Prägetiefe ca. 0,5 mm, maximal 4 Zeilen
51 x 25 mm 49 € zzgl. 3 € Versand
Stempel Fabrik
Justrite
Runder Prägestempel
Prägetiefe ca. 0,5 mm, maximal 5 Zeilen
Ø 41 mm 49 € zzgl. 3 € Versand
Stempel Fabrik
Justrite
Runder Prägestempel
Prägetiefe ca. 0,5 mm, maximal 6 Zeilen
Ø 51 mm 59 € zzgl. 3 € Versand

Um ein optimales Prägeergebnis sicherstellen zu können, müssen bestimmte Anforderungen an das Prägestempel Motiv eingehalten werden. Das Dateiformat der Vorlage sollte zudem einer Vektorgrafik (EPS) entsprechen.

Motiv-Anforderungen – Nicht jede Vorlage ist geeignet

  • Die genutzte Schriftgröße sollte mindestens 10 pt. betragen
  • Prägestempel-Motive bitte ausschließlich in schwarz/weiss anliefern (keine Farben oder Graustufen)
  • Ausgefüllte Flächen mit eingelassenem Text sollten nach Möglichkeit vermieden werden
  • Für Linien gilt eine Mindeststärke von wenigstens 0,7 pt. Entscheidend ist dabei die Linienstärke in der endgültigen Version der Motivvorlage (also nach einer eventuellen Skalierung)
  • Auf filigrane Detaildarstellungen (Farbverläufe, Schatten, 3D-Effekte etc.) sollte verzichtet werden

Die Abdruckfläche der Prägezange besteht aus einem Positiv- und einem Negativklischee. Der zu prägende Abdruck kann frei gewählt werden. Möglich sind sowohl Texte als auch einfache grafische Elemente wie beispielsweise Logos. Die Prägeplatten selbst sind ca. 2 mm tief. Die auf dem vewendeten Material resultierende Prägetiefe beträgt ca. 0,5 mm. Prägezangen sind mit kurzen und mit langen Einschüben erhältlich. Mit einem langen Einschub lassen sich Dokumente auch weiter in der Mitte mit einem Prägedruck versehen. Online bestellen lassen sich Prägestempel mit runden und eckigen Abdruckflächen. Bei besonders dicken Materialien kann die Prägung nicht direkt gepresst werden, sondern muss über einen Umweg erfolgen. Abhilfe schaffen hier spezielle Prägeetiketten, welche meist in Form einer Rolle oder als Meterware angeboten werden. Die oben aufgelisteten Prägestempel Angebote lassen sich bequem online bestellen. Der genannte Preis beinhaltet bereits die Gravur der Abdruckfläche.